Schnelle Kokos-Pralinen

Mal auf die Schnelle ein Rezept, das ich euch nicht vorenthalten m├Âchte ­čśâ Schmeckt noch besser als Bounty…
F├╝r die F├╝llung:

  • 100 ml Sahne
  • 100 g wei├če Schokolade
  • 1 T├╝te Vanillezucker
  • 100 g Kokosflocken

Sahne und Schokolade in eine Sch├╝ssel geben und in der Mikrowelle 1 Minute erw├Ąrmen. Umr├╝hren und evtl. weiter erw├Ąrmen, bis die Schokolade geschmolzen ist. Die Kokosflocken und den Vanillezucker einr├╝hren und die Masse k├╝hlen. Entweder die F├╝llung in Pralinenhohlk├Ârper f├╝llen und mit Schokolade verschlie├čen oder die Masse in einer flachen Form einfrieren und gefroren in kleine Rechtecke schneiden, die dann in geschmolzene Zartbitterschokolade getaucht werden. Wer eine Silikonform f├╝r Pralinen da hat, kann temperierte Schokolade eingie├čen und den Rand damit bedecken, kurz fest werden lassen und dann f├╝llen und abschlie├čen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s