Raffaello-Erdbeer-Torte

Diese Torte schmeckt richtig lecker. Die Kombination aus Kokosnuss und Frucht ist perfekt für den Sommer. Durch den Joghurt in der Füllung schmeckt sie leicht und man isst gern noch ein zweites Stückchen. 🍰😁

Für den Biskuit:

  • 4 Eier 
  • 120 g Zucker 
  • Einige Tropfen Bittermandelaroma
  • 70 g Mehl 
  • 70 g Stärke 
  • 1/2 Tüte Backpulver 
  • 50 g Kokosraspeln 

Die Eier mit dem Zucker schön schaumig schlagen. Die Masse sollte sich mindestens verdoppelt haben. Das Aroma einrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und vorsichtig unter die Eiermasse heben. Als letztes die Kokosraspeln unterheben. In einer 26er Springform ca. 20-25 Minuten bei 150° C Umluft (oder 175° C Ober- und Unterhitze) backen. Einige Stunden oder über Nacht abkühlen lassen und einmal durchschneiden, sodass 2 Böden entstehen.

Für die Füllung:

  • 500 g Erdbeeren
  • 2 Becher Sahne (à 200 ml)
  • 300 g Kokosjoghurt (z.B. Almighurt)
  • 4 TL Vanillezucker 
  • 5 Tüten Sahnesteif 
  • 12 Raffaello + 8 Stück für die Dekoration (~ 200 g)
  • Kokosraspeln für die Dekoration

Die Erdbeeren waschen. Einige Erdbeeren für die Dekoration aufheben. Den Rest in mittelgroße Würfel schneiden. Einen Tortenring um den unteren Tortenboden spannen. Die Erdbeerstücke auf dem unteren Tortenboden verteilen. 

Die Sahne mit 2 Tütchen Sahnesteif und dem Vanillezucker steif schlagen. Den Kokosjoghurt und die restlichen Tütchen Sahnesteif dazu geben und weiter schlagen. Einen Teil der Creme abnehmen, um damit später die Torte zu ummanteln. 

12 Raffaello zerkleinern (mit einer Gabel oder in einer Gefriertüte klein hämmern). Den Raffaello-Matsch in die Creme geben und verrühren. Diese Creme auf den Erdbeeren auf dem unteren Tortenboden verteilen. Den zweiten Tortenboden auflegen. Den Tortenring (nach etwas Zeit im Kühlschrank) vorsichtig abnehmen und die Torte mit der restlichen Creme ummanteln. 

Mit Kokosraspeln, den restlichen Raffaello und den Erdbeeren dekorieren. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen. 

Guten Appetit! 😋

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s