Cappuccino-Mandel-Torte

   
  

Für den mallorquinischen Mandelkuchen: 

  • 6 Eier 
  • 150g braunen Zucker 
  • 280g gemahlene Mandeln (evtl. 30g davon nur grob gehackt)
  • Mark einer Vanilleschote 
  • Abgeriebene Schale einer Zitrone 

Für die Füllung:

  • 1 Tüte Paradiescreme Milchkaffee 
  • 1 Tüte Paradiescreme Vanille 
  • 400 ml Sahne 
  • 100g Doppelrahm-Frischkäse
  • 200 ml Milch 
  • 6 Blätter oder 9g Gelatine (z.B hier: Halal-Gelatine)

Zubereitung:
Eier trennen und das Eiweiß schnittfest schlagen. Es sollte den kopfüber Test bestehen 😉 Das Eigelb mit dem Zucker hell schaumig schlagen. Zitronenschale und Vanille dazu geben und die Mischung vorsichtig unter das Eiweiß heben. Als letztes die gemahlenen Mandeln unterheben und sofort in eine, mit Backpapier ausgelegte, Springform geben und für ca. 35 min bei 170°C Umluft backen. Der Kuchen kann auch so schon, nur mit Puderzucker bestäubt, gegessen werden. Schmeckt auch so sehr lecker. Wer eher eine Torte möchte bereitet noch folgende Creme zu:
Sahne mit Paradiescreme schlagen. Milch und Frischkäse dazu geben und weiter schlagen. Bei Bedarf noch etwas süßen. Wer die Torte gleich verzehren möchte, kann die Creme so benutzen. Wird sie aber am Tag vorher zubereitet, sollte man noch eingeweichte und bei milder Hitze aufgelöste Gelatine unterrühren. Dafür unbedingt erst einige Löffel der Creme in die Gelatine geben und mischen. Erst danach die Gelatine zur restlichen Creme, da der Temperaturunterschied sonst die Creme gerinnen lässt. Die Hälfte der Creme auf einen der beiden Kuchenhälften verteilen, den zweiten Boden drauf geben und die Torte danit ummanteln. Ist sie zu flüssig nur eine dünne Schicht verteilen, gehobelte Mandeln an den Rand geben und ein Tortenring umspannen. Dann kann die restliche Creme drauf gegeben werden. Mit dem Tortenring über Nacht fest werden lassen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s